Mittwoch, 15. Februar 2017

ZooWahnsinn

Wir haben gerade Disneys "ZooMania" angesehen. Typischer Disneyfilm mit allen üblichen idealistischen kindlich-rosaroten Friede-Freude-Eierkuchen-Elementen die man von Disney kennt - mein Kleiner ist begeistert!

Und sie haben NICHT gesungen und getanzt! Gott sei dank!



Aber, mir stößt schon allein der Titel sauer auf!
Mir ist absolut unklar was sich die Disney-Strategen dabei gedacht haben den Filmtitel für den deutschen Sprachraum von "Zootopia" also deutlich ZooUTOPIA in "ZooMania".... also 'ZooWahnsinn' umzubenennen!?

Als deutschsprachiger Mensch fühle ich mich irgendwie brüskiert. Wie kommen die dazu? Wegen WW2 und den Nazis? Nach dem Motto: Multi-Kulti, Toleranz und friendliches Miteinander in einem Utopia... das verstehen die Deutschen sowieso nicht! Sind sowieso alle wahsinnig .... also "Maniacs".

Hallo Disney Nasen... Absolut FALSCHES SIGNAL und absolut DÄMLICHE ENTSCHEIDUNG! Ihr solltest euch vielleicht mehr deutschsprachige Mitarbeiter besorgen...

Und HALLO, Ihr habt es gerade geschafft zuzulassen, dass ein rassistischer chauvinistischer Idiot ins Präsidentenamt gewählt wurde, der gerade die Stimmung in der US-Amerikanischen multikulturellen Gesellschaft in großem Stil vergiftet und global und aussenpolitisch so ziemlich jede andere Nation brüskiert und vor den Kopf stößt mit der er zu tun bekommt!

Also hätte ihr doch bitte diesen Filmtitel besser in den USA gewählt!
Kommentar veröffentlichen