Donnerstag, 26. August 2010

Gottesfürchtig, geschändet & Flächenstilllegung ... oder 'Mein Gott ich bin reich!' Teil II

Ich habe wieder Elektro Post bekommen und ich sehe mich gezwungen zu handeln! Aber lest selbst.. ist das nicht herzerweichend? ... rührend... ich glaube ich muss weinen...


-------- Original-Nachricht --------
Betreff:     hello my dear
Datum:     Wed, 25 Aug 2010 16:40:36 -0700 (PDT)
Von:     Chirity Mbogo <chiritymbogo@yahoo.com>
Antwort an:     beatrizcorvatta@ymail.com
An: undisclosed recipients: ;


Mein Liebstes,

Ja, Hallo Schatzi!


Grüße an Sie und Ihre Familie im Namen Gottes.
Ja, danke. Grüße zurück! Wie geht es denn dem alten Schwerenöter? Mensch, der hat sich aber auch lange nicht mehr blicken, oder von sich hören lassen! Geht's ihm gut?

In meiner Suche nach einem zuverlässige und gottesfürchtige Person und Ihre Kontaktdaten unter geworden durch Gebete und sorgfältigen Bemühungen entschied ich mich für Ihre Unterstützung bei der Durchführung zu suchen haben meine letzten Wünsche.
 Na, das ist schön! Ich bin zwar Atheist, aber helfe immer gerne!

Wie Sie dies lesen, weiß ich nicht Mit den Augen... ich habe zwei davon...  dass du Mitleid mit mir, weil ich glaube, jeder wird irgendwann sterben. Ja, das ist vielleicht ein etwas depressiver Gedanke, dass du das glaubst... aber im Grunde ist das völlig richtig... es ist nun mal so! Aber das hat sich Big G. nun mal so ausgedacht. War wohl in dem Moment Scheisse drauf....  Mein Name ist Mrs.Beatriz Corvatta, ich bin ein Kaufmann von Oman Staatsangehörigkeit ...ach? Du kaufst Oman Staatsangehörigkeit? Sieh mal einer an... auch schön! , sondern derzeit mit Wohnsitz in London. Ich habe wurde mit Speiseröhrenkrebs diagnostiziert wurde cancer. It alle Formen der medizinischen geschändet Behandlung, und jetzt habe ich nur über ein paar Monate zu leben, nach zur medizinischen experts.

Na so ein Mist aber auch, und das weil du von Experts bei der medizinischen Behandlung in allen Formen geschändet wurdest??? Diese Anstandslosen Wüstlinge! Denen sollte man doch den Schwanz ab....


I haben nicht besonders lebte mein Leben so gut, wie ich noch nie wirklich für jedermann (kümmerte mich auch nicht), aber mein Geschäft.

Obwohl ich bin sehr Reichen. Ich war nie großzügige, war ich immer feindlich gegenüber Menschen und konzentrierte sich nur auf meine Geschäft als das war die einzige Sache, die ich betreut. Aber jetzt habe ich bedauere alle dieser, wie ich jetzt weiß, dass es mehr im Leben als nur zu wollen haben oder machen das ganze Geld in die world.
Ja... nich war? Das letzte Hemd hat keene Taschen...

I glauben, wenn Gott mir eine zweite Chance, auf diese Welt kommen würde ich lebe mein Leben anders aus, wie ich es gelebt haben. Nun, Gott hat rief mich an  ...wie? Der hat angerufen? ... na das ist doch was ... nach so langer Zeit!? Brauchte bestimmt Geld oder? , ich habe gewollt, und da die meisten meiner Eigentum und Vermögen zu meiner näheren und weiteren Familienangehörigen sowie ein paar enge Freund.
Na die werden sich gefreut haben!?

Ich will Gott, sei mir gnädig und nimm meine Seele, so habe ich beschlossen, geben fast an karitative Organisationen, wie ich diese zu einer werden wollen, die letzte guten Taten ich auf der Erde. Bisher habe ich Geld, um einige Almosen verteilt Organisationen in den Oman, Algerien und Malaysia.
Nun, da meine Gesundheit verschlechtert hat, so schlecht, ich kann das nicht selbst mehr. Einmal fragte ich die Mitglieder meiner Familie zu einem meiner Konten und schließen verteilen das Geld, was ich dort zu Charity-Organisation in Bulgarien und Pakistan, aber sie lehnte ab und behielt das Geld für sich.
Komisch! Das ist doch sonst gar nicht ihre Art?

Daher glaube ich nicht vertrauen ihnen mehr, als sie nicht geltend gemacht zu sein scheinen mit was ich für sie verlassen. Der letzte von meinem Geld, das niemand kennt, ist die riesige Barbeträge mit einem finanziellen Company, United State Fünfzehn Millionen Dollar (15,000.000.00).
Bitte möchte ich Sie zu tun ist, mir zu helfen, dieses Geld zu sammeln und versenden Sie ihn an karitative Organisationen.
Na klar doch! Mach ich! Hoffentich haben die das nicht nur in kleinen Scheinen...

Bitte verwenden Sie dieses Geld für die Kirchen und weniger privilegierte.
Für wen auch sonst?

Ich habe Flächenstilllegung von 40% für Sie eingerichtet und für Ihre Zeit.
Das ist jetzt aber nicht so schön... 

Gott mit dir sein .. und wenn Sie wissen, dass Sie helfen können, ich werde sehr glücklich sein von Ihnen zu hören Bitte senden Sie antworten und alle Korrespondenzen zu meinem Anwalt und auch daran denken, Ihre privaten E-Mail-Adresse für effektive senden
Kommunikation:

Vollständiger Name: WHITE BARR.WILFRIED
E-Mail-Kontakt: attorneywilfredwhite@yahoo.co.uk

Tel: +447031870721
Ach, sieh an ...der WilFRIED WilFRED Whitebarr... was aus dem geworden ist?! Ein Anwalt!
Na... den werde ich gleich mal anrufen...


Regards
Mrs.Beatriz Corvatta
Email: beatrizcorvatta@ymail.com

Ja, Tschüß... Beatrice, und schöne Grüße an Gott, wenn er wieder mal anruft!
Aber sag mal Bea... war dein Name nicht Chirity Mbogo ??? Naja ... Schatz, kann schon mal passieren, so ein Versehen, bei all der Schändung durch Experts.... 


Kommentar veröffentlichen