Montag, 14. April 2008

Logik

Die beste aller Frauen hat mir kürzlich eine Mail mit folgendem Inhalt gesendet:

_________________________________________________________________

Gesendet: Montag, 14. April 2008 14:43
An: mic-re@deshobbyglescht.de
Betreff: WG: Logik
Vertraulichkeit: Vertraulich

Hallo,
:-))
**********************

Betreff: Frauenlogik - ein Bericht der besonderen Art...

Ich bin Heike. Gestern bin ich mit dem Bus nach Hause gefahren...

Der Bus ist etwas voll, also komme ich nicht zum Stempeln der Karte und
möchte eine Frau vor mir bitten, dies für mich zu tun.
Aber wie spreche ich sie am besten an, mit Du oder Sie?

An der vorletzten Haltestelle ist sie nicht ausgestiegen, also fährt sie
mit bis zur letzten Haltestelle.

Ich schaue sie mir genauer an. Sie hat eine Flasche Wein dabei, also
fährt sie zu einem Mann.
Die Weinflasche ist nicht gerade die billigste, also muss es ein gut
aussehender Mann sein.

Bei uns im Dorf gibt es nur zwei gut aussehende Männer - meinen Mann und
meinen Liebhaber.

Zu meinem Liebhaber kann sie nicht fahren, da ich selbst dorthin
unterwegs bin.
Also fährt sie zu meinem Mann. Mein Mann hat zwei Liebhaberinnen - Katrin
und Andrea.
Katrin hat doch gerade Urlaub...

Ich also: Andrea, kannst du bitte die Karte für mich stempeln?
__________________________________________________________________



Abgesehen von der vertraulichen Vertraulichkeit... welche hier ja auf alle Fälle gewart bleibt, denn niemand wird das hier auf gar keinen Fall nicht weitererzählen!!!

An meine Frau, falls sie das hier jemals zu lesen bekommt:
Oh, mein Schatz, meine Sonne, mein Stern, mein Grund für meinen kahlen Kopf...
oh, Wesen vom anderen, merkwürdigen, Planeten!

Und du wunderst dich wieso ich dir auf eine Frage hin nie die Antwort gebe die du sinngemäß erwartest? Wie könnte ich auch?? ... selbst wenn ich es ernsthaft wollte, bei einer SOLCHEN LOGIK???
Kommentar veröffentlichen