Freitag, 1. Juli 2011

IT Logik...

Was machen Mac und Linux User, wenn sie unbedingt einmal in die Verlegenheit kommen eine Software benutzen zu müssen die nur unter Windows läuft?

Richtig, sie benutzen ein virtuelles Windows ...



Gerade eben im Büro:

Martin (am Mac):
"Du, sag mal, hier passiert nix mehr.... "

Harald (Systemadmin):
"Hmmmm.... ?"

Martin:
"Sag mal, kann ein virtuelles Windows auch abstürzen oder sich aufhängen?"

Harald:
"Hmmmm! Na klar.... ist doch trotzdem Windows!"

Nach zwei Minuten...

Harald: ".... is dann aber nur ein virtueller Absturz!"



Na wenn das nicht beruhigend ist....!
Kommentar veröffentlichen